Verena & Ralph
   
menue4.htm
Startseite


Hausbau 2008:

Kellerbau
Hausproduktion
Hausstellung Innenausbau
Fassade

Garten 2010



Finanziert wurde
unser Häusle von
Ralph Geyer
Bonnfinanz

Gästebuch
Am 8. April um 9 Uhr kam pünktlich der Bagger auf unser Grundstück und hat mit dem Aushub begonnen

Zwei Stunden später sah es etwas wild aus...

Mann... sind da große Wurzeln verbuddelt...

Nach einem halben Tag buddeln sieht es inzwischen schon eher wie ein Bauplatz aus ...
...aber das Loch fehlt immer noch...

Am ersten Abend war dann schon das erste Drittel des Loches ausgebuddelt

...aber tief genug war es noch lange nicht...


...Zweiter Tag...


...Dritter Tag...
Der Bagger verlässt das Loch - das bedeutet dass das Loch gleich fertig ist...
Am dritten Tag war dann abends auch noch der Kiesfilter drin und das Loch wartet darauf, wie's morgen weiter geht...
Am nächsten Morgen ging's weiter und die Bodenplatte nimmt schon erste Formen an

Schwupps ...
das geht ja fix
- Folie rein...
- Eisen rein...
- Beton rein...

...Und fertig ist die Bodenplatte !
Tag 5: früh morgens um 7 Uhr kamen auch schon die ersten Wände geflogen...
Um 9 Uhr sah es dann schon so aus...

Und um 11 Uhr
- unglaublich aber wahr -
stand der Keller schon
fast fertig da !

Und das kennen wir ja schon:
- Eisen rein...
- Beton rein...






...Und fertig ist die Kellerdecke !
Nachdem der Keller ein paar Tage getrocknet hat, kommt nun die Isolierung dran...
...Nun haben wir einen ROSAfarbenen Keller - nicht unsere Wunschfarbe - aber stolz auf den Keller sind wir trotzdem !
Dies ist der Anfang unserer Garage...

...Irgendwoher kennen wir das ja schon:
- Eisen rein...
- Beton rein...

...Und fertig ist die Garagen-Bodenplatte !

   

h